Alle News auf einen Blick

AAA wird Ziel einer Elektroauto-Rallye

Habt Ihr schon mal eine Rallye nur bestehend aus Elektro Autos gesehen? Nein? Wir auch noch nicht.Umso mehr freuen wir uns, dass die diesjährige AAA Zieleinfahrt der sogenannten Electric Parade von e-CROSS GERMANY ist. Am Sonntag kommen die Fahrerinnen und Fahrer der wohl leisesten Rallye mit ihren Elektroautos auf dem Bendplatz an. Ihre Tour führte die Teilnehmer von Bielefeld aus über Dortmund, Wuppertal und Düsseldorf bis in die Kaiserstadt.

Dieses Highlight lässt sich auch der oberste Bürger der Stadt, Marcel Philipp, nicht entgehen. Der Schirmherr der Automobilausstellung wird die Siegerehrung vornehmen.

Ankunft der Electric Parade ist am Sonntag gegen 16:00 Uhr, die Siegerehrung auf der 100‘5 Bühne dann etwa eine Stunde später.

Weitere Infos über die Electric Parade von e-CROSS GERMANY findet Ihr unter www.ecross-germany.de

Ein neues Highlight für die AAA - Autoscooter

Für alle großen und kleinen Testfahrer, die vom vielen Autos bestaunen eine kleine Pause brauchen, gibt es in diesem Jahr auf der Aachener Automobilausstellung eine Neuheit der Extraklasse: Autoscooter.
Ob alleine oder zu zweit, ob Runden fahren oder als Rambo querfeldein, alles ist erlaubt. Mittendrin im Geschehen könnt ihr eure Fahrkünste unter Beweis stellen, bevor sich dann zumindest die Erwachsenen mit Führerschein auch an den „echten“ Autos probieren können. Oder ihr setzt eure Kinder in einen Autoscooter während ihr euch auf die Suche nach dem nächsten Familien Van macht. Ganz egal für was ihr euch entscheidet, dieses Highlight steht dauerhaft für euch parat.

TESLA als neuer Aussteller auf der AAA 2015

Dass die AAA ein exklusives Event ist, ist kein Geheimnis. Als größte Automobilausstellung im Westen Nordrhein-Westfalens präsentieren wir manche Neuheiten sogar noch vor der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt. Umso mehr freuen wir uns, dass wir in diesem Jahr TESLA auf dem Bendplatz begrüßen dürfen. Mit seinen Premium Elektrofahrzeugen legt der amerikanische Autohersteller einen Grundstein in Sachen nachhaltiger Mobilität. Ob so ein Auto auch für den normalen Verbraucher und für den täglichen Bedarf von Bedeutung werden kann, das können alle Besucher auf der diesjährigen AAA in Erfahrung bringen und sich dieses Fahrzeug schmackhaft machen lassen. Der TESLA Stand ist wie die gesamte Aachener Automobilausstellung am 5. und 6. September jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet.

Die Sponsoren sind gefunden

Wie stellt man ein großes Event auf die Beine, was viel Planung und finanzielle Mittel voraussetzt? Richtig, mit Sponsoren und Partnern, die die Veranstaltung mit begleiten und tragen. In diesem Jahr neu als Sponsor mit dabei ist pitstop.de, über deren Zusammenarbeit wir uns sehr freuen. Als weitere Sponsoren bedanken wir uns natürlich auch sehr herzlich bei der Sparkasse Aachen und der STAWAG, die sich schon in den vergangenen Jahren als tatkräftige Unterstützer gezeigt haben.

Präsentiert wird die Aachener Automobilausstellung 2015 wie in den vergangenen Jahren auch schon vom TÜV Rheinland, die auch in diesem Jahr wieder mit einem großen Stand vor Ort sein werden und für alle wichtigen Fragen rund um den TÜV parat stehen werden.

Wer an einem der beiden Veranstaltungstage mal über den Bendplatz schlendert läuft vielleicht auch dem ersten Bürger der Stadt Aachen über den Weg: Wir freuen uns über Oberbürgermeister Marcel Philipp als Schirmherr der AAA und hoffen mit ihm und allen Sponsoren und Partnern auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Die Planungen beginnen

Das Wochenende des 5. und 6. September kommt schneller als man denkt. In 10 Wochen ist es schon so weit und die Aachener Automobilausstellung 2015 eröffnet ihre Tore für alle Autofans. Um die AAA zu einem tollen Familienwochenende zu machen, wartet aber noch jede Menge Arbeit. Das geht über Sponsorensuche bis hin zum Kontakt mit möglichen Ausstellern. Autohäuser werden kontaktiert, Attraktionen gebucht. Ab sofort wird alles dafür getan, dass jeder Besucher voll auf seine Kosten kommt. Das heißt für uns von 100‘5 DASHITRADIO.: Bendplatz ausmessen, Stände planen, wo kommt welcher Aussteller hin, telefonieren, erste Kreidestriche ziehen, Material sortieren, Autos packen und vieles mehr. Aber auch die Besucher können einen kleinen Beitrag leisten: Mit einem Besuch auf der Aachener Automobilausstellung 2015 tragt ihr dazu bei, dass auch in diesem Jahr wieder viele Autos bestaunt, viele Getränke getrunken und viele Attraktionen ausprobiert werden, damit wir zusammen ein schönes Wochenende erleben.

AAA 2015 auf neuem Gelände

Nach einem Jahr Pause ist sie in diesem Jahr wieder da: Die Aachener Automobilausstellung. Nach den tollen Familienfesten in den vergangenen Jahren wollen wir nun wieder an diese anknüpfen und alle Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm begeistern. Um noch mehr Spaß, Attraktionen und natürlich Autos präsentieren zu können, zieht die Aachener Automobilausstellung 2015 um. Nach 5 Jahren Tivoli-Gelände zieht es uns nun etwas weiter in den Westen von Aachen. In diesem Jahr schlagen wir unsere Zelte auf dem Bendplatz auf. Mit 40.000m² zählt dieser zu den größten Veranstaltungsplätzen im 100‘5-Revier und bietet ausreichend Platz für Ausstellungsstände jeglicher Art. Das bedeutet für unsere Besucher: Mehr Platz, mehr Autos, mehr Attraktionen. Für 2 Tage wird uns der Bendplatz beherbergen und wir hoffen, dass auch auf dem neuen Gelände an die alten Erfolge der Aachener Automobilausstellung angeknüpft werden kann.